Datenschutzerklärung

Hermance (Nederland) BV respektiert Ihre Privatsphäre und stellt sicher, dass die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, vertraulich und in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen und Vorschriften, einschließlich der Datenschutz-Grundverordnung, behandelt werden. In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie darüber, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen.

Welche Daten und zu welchem ​​Zweck
Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur für den Zweck, für den Sie sie uns zur Verfügung gestellt haben, und wir verarbeiten nicht mehr Daten als erforderlich.

Wir verwenden Ihre Daten, um Ihre Bestellungen so schnell und richtig wie möglich zu bearbeiten, aber auch um Verkaufsanalysen und persönliche Marketingkampagnen durchzuführen. Wenn wir Ihre Daten für einen anderen Zweck verwenden möchten, werden wir Sie um Ihre Zustimmung bitten.

Wenn Sie eine Bestellung bei Hermance aufgeben, benötigen wir Ihren Namen, Ihr Geschlecht, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Rechnungsadresse, Ihre Lieferadresse und Ihre Zahlungsdaten, um Ihre Bestellung zu bearbeiten und Sie über den Fortschritt auf dem Laufenden zu halten. In Ihrem Hermance-Konto speichern wir Informationen wie Ihren Namen und Ihre Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Liefer- und Zahlungsdaten, damit Sie diese nicht bei jeder neuen Bestellung erneut eingeben müssen. Wenn Sie eine Bestellung aufgeben oder Ihr Hermance-Konto konsultieren, werden Ihre Daten durch die Secure Socket Layer (SSL)-Technologie geschützt. Dadurch werden die Informationen für Dritte unlesbar. Sie können dies über das Schloss in Ihrem Webbrowser und über das 's' hinter http in der Webadresse überprüfen.

Konto bei Hermance
Auf unserer Website können Sie ein passwortgeschütztes Konto anlegen, das mit Ihrer E-Mail-Adresse verknüpft ist. Sie geben Ihre Daten wie Name und Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Liefer- und Zahlungsdaten selbst ein, damit Sie diese nicht bei jeder neuen Bestellung erneut eingeben müssen. Sie können dies auch jederzeit selbst ändern, indem Sie sich in Ihren Account einloggen.

Wenn Sie ein Konto bei Hermance erstellen, werden Sie aufgefordert, ein Passwort einzugeben. Bei Bekanntwerden des Passwortes an Dritte haftet Hermance nicht für Schäden, die aus einem unbefugten Zugriff auf das Konto resultieren. Sie können auch angeben, dass Sie den Newsletter und personalisierte Nachrichten mit Informationen, Aktionen und Veranstaltungen per E-Mail erhalten möchten. Die Inhalte, die Ihren Interessen entsprechen, werden auch auf der Website angezeigt. Ihr Lieblingsgeschäft und andere Präferenzen werden so weit wie möglich in Ihr Konto eingetragen. Über die Kontoumgebung auf der Website können Sie Ihre Präferenzen und Interessen selbst festlegen und verwalten und den Newsletter abonnieren und abbestellen.

Das Hermance-Konto zielt darauf ab, das Kundenerlebnis zu verbessern und die Zufriedenheit zu steigern, unter anderem durch personalisierte Kommunikation mit Informationen, Angeboten, Werbeaktionen und Veranstaltungen, die so weit wie möglich auf die Vorlieben, Interessen und Einkäufe der Mitglieder zugeschnitten sind. Informationen über Vorlieben und Interessen basieren auch auf der Nutzung der Website und anderer Dienste und (Online-)Käufen und werden automatisch mit dem Konto verknüpft.

Newsletter
Sie können sich für den Online-Newsletter von Hermance anmelden. Damit erteilen Sie Hermance gleichzeitig die Erlaubnis, Ihre persönlichen Daten und Ihre E-Mail-Adresse zu speichern. Hermance verwendet diese gespeicherten Informationen, um Sie über neue Artikel, Aktivitäten in den Geschäften, Werbeaktionen usw. zu informieren. Hermance kann Sie auch per E-Mail kontaktieren, um an Marktforschungen teilzunehmen, um seine Artikel und/oder Dienstleistungen zu verbessern. Es steht Ihnen selbstverständlich frei, hierauf zu verzichten. Ihnen wird auch immer die Möglichkeit angeboten, sich abzumelden und den Newsletter nicht mehr zu erhalten.

Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen den Newsletter zuzusenden. Sie können den Newsletter nach der Anmeldung jederzeit per E-Mail abbestellen (empfangen). info@hermance.eu oder über einen Link im Newsletter.

Minderjährige
Wir verarbeiten personenbezogene Daten von Minderjährigen (Personen unter 16 Jahren) nur mit schriftlicher Zustimmung der Eltern, Erziehungsberechtigten oder gesetzlichen Vertreter.

Aufbewahrungsfrist
Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nicht länger als für den Zweck, für den sie bereitgestellt wurden, erforderlich oder gesetzlich vorgeschrieben.

  • Kunden: 7 Jahre nach Vertragsbeendigung
  • Lieferanten: 7 Jahre nach Beendigung des Vertrages
  • Vermarktung: bis zu 14 Monate nach Kontakt

Sicherheit
Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten ernst und haben angemessene technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen. Einschließlich durch:

  • Informationssicherheitsrichtlinie
  • Zugriffssicherheit
  • Kennwortrichtlinie
  • Protokolldatenlecks
  • Firewall
  • Anti-Virus
  • Verschlüsselung mit SSL-Zertifikat (HTTPS)
  • Datenminimierung

Rechte bezüglich Ihrer Daten
In Bezug auf die personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen verarbeiten, haben Sie folgende Rechte:

  • Zugangsrecht
  • Recht auf Berichtigung
  • Recht auf Löschung (Vergessenheit)
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
  • Recht auf Portabilität (Datenportabilität)
  • Widerspruchsrecht
  • Recht auf Widerruf einer Einwilligung
  • Recht auf Beschwerde

Wenn Sie die personenbezogenen Daten einsehen möchten, die Hermance (Nederland) BV über Sie gespeichert hat, oder wenn Sie von einem der anderen oben genannten Rechte Gebrauch machen möchten, können Sie unseren Kundendienst per E-Mail unter kontaktieren info@hermance.eu. Hermance (Nederland) BV wird Ihre Anfrage innerhalb von vier Wochen beantworten.

Links zu anderen Websites und sozialen Medien
Unsere Website enthält eine Reihe von Verweisen auf Websites anderer Organisationen. Wir haben keine Kontrolle über diese externen Websites und haften nicht dafür, wie diese Parteien mit personenbezogenen Daten umgehen.

Datenschutzrichtlinie Social-Media-Fotos
Hermance kann Sie fragen, ob wir Ihr Instagram-Foto für Marketingzwecke verwenden dürfen. Wir werden Sie kontaktieren, wenn Sie ein Foto posten, auf dem Hermance erwähnt wird, indem Sie unser Konto (@hermance.eu) markieren oder einen unserer Hashtags verwenden. Wir werden das Foto nicht ohne Ihre Erlaubnis verwenden. Sie finden Ihr Foto dann auf unserer Website, auf unserem Instagram-Account oder in unseren Social-Media-Anzeigen auf Facebook und Instagram.

Cookies und Webstatistiken
Wie andere Webshops verwendet auch Hermance sogenannte „Cookies“. Dies sind kleine Dateien, die von Ihrem Computer heruntergeladen werden, wenn Sie die Hermance-Website besuchen. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die beim Besuch der Website an Ihren Computer gesendet und von Ihrem Browser auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert wird. Cookies ermöglichen dem Server, den Browser wiederzuerkennen und zu verfolgen, was Sie in der Vergangenheit getan haben. Hermance verwendet Cookies, um Ihre Einstellungen und Präferenzen zu speichern, wodurch ein späterer Besuch unserer Website einfacher und schneller wird.

Wir verwenden Cookies auch, um zu registrieren, wie oft die Hermance-Website besucht wird, über welche Links dies geschieht und welche Vorlieben unsere Besucher haben. Die so gewonnenen Daten bleiben anonym.

Welche Cookies verwendet Hermance?
1. Funktionale Cookies: Diese Cookies sind für das Funktionieren unserer Website erforderlich. Sie sorgen beispielsweise dafür, dass bestimmte bevorzugte Einstellungen gespeichert werden und erleichtern die Navigation zwischen den verschiedenen Seiten.
2. Analytische Cookies: Software von Drittanbietern wird verwendet, um zu messen, wie oft unsere Website besucht wird und welche Seiten am häufigsten besucht werden. Durch die statistische Auswertung dieser Daten können wir unsere Website weiter optimieren.

Sie können Ihren eigenen Browser so einstellen, dass Sie keine Cookies erhalten. Anleitungen zum Anpassen der Browsereinstellungen finden Sie unter „Hilfe“ in der Symbolleiste der meisten Browser. Obwohl Sie als Besucher der Website diese weiterhin besuchen können, ist es möglich, dass bestimmte Dienste oder Elemente der Website nicht optimal funktionieren, wenn Cookies nicht akzeptiert werden. Das Nichtakzeptieren von Cookies schränkt die Nutzung unserer Website und Dienste ein.

Wir verwenden die folgenden Programme, um die Nutzung unserer Website zu analysieren, um Funktionalitäten anzupassen und zu verbessern.

Google Analytics
Wir verwenden Google Analytics, um zu verfolgen, wie unsere Benutzer die Website nutzen. Zu diesem Zweck werden Cookies gesetzt. Diese Informationen werden an und von Google übermittelt. Google verwendet diese Informationen, um zu verfolgen, wie unsere Website verwendet wird, und um uns Berichte über die Website bereitzustellen. Wir haben Google Analytics datenschutzfreundlich eingestellt. Dies beinhaltet Folgendes:

  • Wir haben das letzte Oktett Ihrer IP-Adresse maskiert
  • Wir haben die Datenfreigabe innerhalb des Analytics-Dienstes deaktiviert

Darüber hinaus haben wir mit Google einen Auftragsverarbeitungsvertrag abgeschlossen und Google ist es nicht gestattet, diese Daten an Dritte weiterzugeben oder für andere Google-Dienste zu verwenden.

Lesen Sie es für weitere Informationen Die Datenschutzerklärung von Google sowie die spezifischen Datenschutzerklärung von Google Analytics . Sehen Hier für weitere Informationen über die Deaktivierungsrichtlinie von Google.

Hotjar
Um die Nutzung unserer Website abzubilden und zu analysieren, verwenden wir unter Einschaltung unseres Entwicklungspartners das Webanalysetool Hotjar, angeboten von Hotjar Ltd. Die Cookies von Hotjar ermöglichen es uns unter anderem zu sehen, wie oft unsere Website besucht wird und welche Seiten unserer Website aufgerufen werden. Die gesammelten Informationen werden statistisch verarbeitet und dienen uns zur Optimierung unserer Website Anhand der gesammelten Informationen können wir Sie nicht als Person identifizieren.

Darüber hinaus haben wir mit dem Entwicklungspartner einen Verarbeitungsvertrag abgeschlossen, der wiederum einen Verarbeitungsvertrag mit der Hotjar Ltd. Es ist Hotjar Ltd nicht gestattet, diese Informationen an Dritte weiterzugeben oder für andere Dienste von Hotjar Ltd zu verwenden.

Beschwerden
Wenn Sie eine Beschwerde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, bitten wir Sie, sich direkt an uns zu wenden. Wir werden dann versuchen, es mit Ihnen zu klären. Darüber hinaus haben Sie jederzeit das Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzureichen: Behörde für personenbezogene Daten .

Änderungen
Unsere Datenschutzerklärung ist auf die Nutzung und die Möglichkeiten dieser Website abgestimmt. Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Es ist daher ratsam, diese Datenschutzerklärung regelmäßig zu konsultieren.

Kontakt
Wenn Sie nach dem Lesen dieser Datenschutzerklärung noch Fragen haben, können Sie uns über die nachstehenden Kontaktdaten kontaktieren:

Hermance (Niederlande) BV
Die Niederlande

Der Kundenservice von Hermance ist montags bis freitags von 9:00 bis 17:00 Uhr per E-Mail erreichbar:

E-Mail: info@hermance.eu